Den Online Kredit seriös mit Erfolg abschließen:

Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen Online Kredit. Sei es, das die Hausbank keinen Kredit gewährt, oder andere Gründe für den Online Abschluss sprechen.
Allerdings hat die hohe Nachfrage zur Folge, das immer mehr unseriöse Portale Kredite im Online verfahren anbieten. Daher ist es wichtig, das vor dem Abschluss eines solchen Kredites auf jeden Fall die Konditionen des Anbieters untereinander verglichen und genau geprüft werden. Anderenfalls kann der Kunde sehr schnell in die Kreditfalle geraten.
Testbericht zu diversen Online Anbietern sind hier auf jeden Fall hilfreich.

Was sollte jeder vor dem Online Abschluss prüfen:

Ein günstiger Kredit ist nur dann günstig, wenn die Konditionen sich über die gesamte Laufzeit erstrecken. Geringe bis gar keine Gebühren vor dem Abschluss sind hier ein Zeichen für einen guten Anbieter. Ebenso gilt die Laufzeit zu prüfen. Wie lange ist diese und wie hoch ist der Zinssatz. Bleibt der Zinssatz bestehen oder ändert dieser sich „ganz plötzlich“ durch die Länge der Laufzeit? Wie hoch sind die Tilgungsraten?
Neben der grundlegenden
Konditionen ist auch das Kleingedruckte besonders zu beachten, da hier häufig kleinste Details angesprochen werden, die ungelesen bleiben. Nach Abschluss des Kredites wirken diese und manch einer steht vor Tatsachen, die nicht bewusst wahr genommen worden sind.
Wie schon angesprochen
verlangen manche Anbieter Gebühren zur Bearbeitung des Angebotes. Diese sind vom Kunden her zu prüfen und dürfen A: Nicht zu hoch sein und B: nicht dauerhaft(also bei kleinsten Fragen oder Veränderungen) auftreten. Auch darf die Auszahlung des Kredites keine weiteren Gebühren enthalten.
Wichtig für alle Online Kredite: Alle Vereinbarungen, vor allem Sondervereinbarungen schriftlich festhalten und vom Anbieter bestätigen lassen.

Postbank – Der spezielle Kredite:

Wer ein Auto kaufen möchte, kann einen speziellen KFZ Kredit aufnehmen sowie den Postbank Autokredit. Hier weiß der Kreditgeber, für welchen Zweck der Kredit genutzt wird und macht es manchen Kunden einfacher, einen solchen Kredit zu bekommen.
Manche Anbieter möchten eine klare Aussage über den Wert des KFZ, das erworben werden möchte, über Details von diesem und bei welchem Anbieter das KFZ gekauft werden soll. Hier sollte man vorsichtig sein, mit detaillierten Angaben, um nicht den Verkäufer von dem KFZ ungewollt in das Kreditangebot aufzunehmen. Nennt der Kunde hier Namen oder Adressen, kann sich der Online Anbieter schnell an den Verkäufer wenden, sollte es zu Zahlungsschwierigkeiten kommen.
Persönliche Angaben sollten
bei dem KFZ Kredit nur insoweit getätigt werden, wie es für den Kredit notwendig ist.
Weiterhin ist
die Höhe des Zinssatzes und der Tilgungsraten ein wichtiges Detail. Hier spielt vor allem die Lauflänge und somit die angepasste Zinshöhe eine wichtige Rolle.
Was nutzt der niedrige Zins bei langer Laufzeit, wenn dieser nach 1 Jahr plötzlich in die Höhe schnellt.

Der Kredit für den Hauskauf:

Ähnlich wie beim Autokauf ist auch der Kredit Hauskauf zu behandeln. Da bei einem Hauskauf meist eine sehr hohe Summe angeliehen wird, ist hier zu beachten:
Die Tilgungsrate in den ersten 10 Jahren sollte fest angelegt werden(darf sich nicht verändern). Ebenso muss der Zinssatz so stabil bleiben, dass sich der Kunde den Kredit Hauskauf auch dauerhaft leisten kann.
Sondertilgungen oder vorab Abzahlung des Kredits sollten ebenfalls vorab geklärt sein.